Pflege ihn, und ich will Dir’s bezahlen

Aktuelle Probleme und Optionen in der Finanzierung von Altenpflege

Menschliche Zuwendung in der Pflege und Solidarität mit den Schwachen scheinen mit marktwirtschaftlichen Elementen, die zunehmend die professionelle Pflege bestimmen, nur schwer vereinbar zu sein. Die Tagung wird sich unter anderem mit den Frage beschäftigen: Wodurch zeichnet sich “gute Pflege” aus, welche Rolle spielt das Geld dabei und welche Ressourcen können genutzt werden, um gute Pflege längerfristig sicher zu stellen.

Termin: 7. – 8. Oktober 2010,
Ort: Hanns-Lilje-Haus, Hannover

Kooperationspartner: Diakonisches Werk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, Hannover

Kosten: 125 € inkl. Verpflegung, ohne Unterbringung

Anmeldung und weitere Informationen:

Zentrum für Gesundheitsethik
an der Evangelischen Akademie Loccum

Knochenhauerstr. 33

30159 Hannover

Telefon: 0511/1241-496
Fax: 0511/1241-497

E-Mail: zfg@ evlka.de
www.zfg-hannover.de


Kommentar schreiben