Ein einfühlsames Buch zum Thema Demenz

Wir sind stolz, jetzt auch eine Buchautorin in unserem Team zu haben: Marion Seigel (care-comm), die seit 2009 für Das-Pflegeportal redaktionell tätig ist und u.a. die meisten unserer Buchbesprechungen verfasst hat, hat jetzt selbst ein Buch geschrieben.

Zusammen mit Sophie Rosentreter von Ilses weite Welt hat sie im Mai 2012 ein Sachbuch zum Thema Demenz herausgegeben, das seitdem schon jede Menge Leser gefunden hat. “Komm her, wo soll ich hin?” ist im Westend Verlag, Frankfurt erschienen. Den beiden Autorinnen ist eine gute Mischung aus persönlicher Betroffenheit und profunder Sachkenntnis gelungen.

Die Buchbesprechung, diesmal verfasst von Das-Pfleportal-Mitarbeiterin Dörte Eilers, finden Sie in den Buchtipps

Eine Meinung von Lesern zu diesem Artikel


  1. Die Stiftung Warentest hat sich mit den praktischen Auswirkungen beschäftigt und einmal zusammengefasst, was im Fall der Fälle zu beachten ist und wie der Staat bei den (vor allen Dingen) finanziellen Problemen bei Demz oder Pflegebedürftigkeit allgemein hilft.
    Gesetzliche Pflegeversicherung: Nur das Nötigste. Ein Ratgeber der Stiftung Warentest dazu.

    http://www.weiter-lesen.net/122/pflegecheck


Kommentar schreiben