Sozialpreis für Aktion KONFETTI IM KOPF – bis 17. Januar 2011 abstimmen

KONFETTI IM KOPF ist eine bundesweit angelegte Demenz-Aktion zum Mitdenken, Mitfühlen und Mitmachen, die im Oktober 2009 am Pilotstandort Berlin erstmals realisiert und danach an unterschiedlichen Standorten umgesetzt wurde. Den Mittelpunkt der Aktivierungskampagne bildet eine lebensbejahende Open-Air-Ausstellung mit sechs thematisch strukturierten Erlebnisinseln. Hier können Besucher in die Welt von Menschen mit Demenz eintauchen. Dazu gehört ein facettenreiches Rahmenprogramm aus Workshops, Konzerten, Lesungen, Vorträgen und unkonventionellen Stadtaktionen.

Die Demenz-Aktion nutzt die motivierende Kraft von Kunst und Kultur und bindet prominente Botschafter ein, um auf dieses wichtige Thema aufmerksam zu machen. Ziel der Aktion ist es, unterschiedliche Akteure aus der Demenzpflege unter dem Dach von KONFETTI IM KOPF zusammenzuführen.

Dieses Jahr wurde die bunte Kampagne für den ASPIRIN Sozialpreis vorgeschlagen. Noch bis zum Montag, dem 17.  Januar 2011 kann jeder online abstimmen über KONFETTI IM KOPF unter ASPIRIN Sozialpreis

“Konfetti im Kopf” Videodokumentation (Deutsch)

YouTube Preview Image

Weiter Inforamtionen über das Projekt gibt es auf der Internetseite von KONFETTI IM KOPF. Eine Videodokumentation gibt es im Youtube-Channel von Das-Pflegeportal


Kommentar schreiben